BMC CONTROL-D & BMC CONTROL-V Basic

apsware_education_cmyk_stacked

Training: BMC CONTROL-D & BMC CONTROL-V Basic (z/OS)

Version 9.0.xx

  • Zielgruppe:  Das BMC Control-D & BMC Control-V Basic Training bietet sich für neue Anwender an, die weniger als 6 Monate Erfahrung mit den Produkten haben, sowie IT-Fachleute, die daran interessiert sind, diese Mainframe-Produkte (z/OS) aus der Perspektive des Endanwenders kennen zu lernen.
  • Kurzfassung: Dieses Seminar gibt den Teilnehmern einen Überblick über die Komponenten des Output Management Tools CONTROL-D und CONTROL-V. Es wird gezeigt, wie Output mit Hilfe von Aufträgen verteilt und verwaltet wird, Output am Bildschirm angesehen und gedruckt sowie archiviert und wieder zurückgeladen werden kann. Die Handhabung der Trennaufträge und der Online-Menüs und der Reports am Bildschirm sind Schwerpunkt des Seminars. Durch umfangreiche Übungen wird der Teilnehmer in die Lage versetzt, die Funktionsweise von CONTROL-D und CONTROL-V kennen zulernen und einzusetzen. Die Übungen werden auf einer eigenen LPAR durchgeführt. Ergebnisse können sofort überprüft und analysiert werden.
Kursziele:

Identifikation von Konzepten und Möglichkeiten einschließlich:

  • Auflösung (generische Auflösung im Vergleich mit regulärer Auflösung)
  • Arbeitsabläufe, die gleichzeitig mit der Berichterstellung möglich sind
  • Bündelungs- und Druckvorgang
  • Online Viewing
  • CONTROL-D und CONTROL-V Empfängerstruktur
  • CONTROL-D Parameter für den Druckauftrag
  • der generische Monitor und die generische Klasse
  • die Online-Viewing-Bildauswahl
  • Anzeigetypen
  • CONTROL-V Indizierung
  • unterstützte Migrationsschnittstellen
  • Integration von CONTROL-V in die CONTROL-D Auflösungsparameter
  • Definition von Berichten (Auflösungen) an CONTROL-D und CONTROL-V
  • Aktivierung von Berichten und Überprüfung der Ergebnisberichte online
  • Regeln erstellen
  • einen Druckauftrag aktivieren
  • Berichte prüfen und editieren
  • Berichte drucken
Erforderliche Vorkenntnisse:
  • Allgemein: Basiswissen über MVS JCL und allgemeine Kenntnisse über Konzepte der Berichtsverteilung
  • Voraussetzungen: Keine
  • Dauer: 4 Tage (2×4 Std./Tag – insgesamt 32 Stunden)

Online-Training anfragen





    Your confidentiality is assured. Please read and accept our Privacy Policy